Behandlungsmethoden

  • Bei der festen Zahnspange werden Plättchen und Ringe (Brackets und Bänder) mit speziellen Klebern an den Zähnen befestigt und durch Drahtbögen verbunden. Die Drahtbögen übertragen exakt dosierte Kräfte auf die Zähne und bewegen sie an ihre korrekte Position. Es empfiehlt sich, die Zähne bei Eingliederung der festen Zahnspange mit einem unsichtbaren, haltbaren Schutzlack zu versehen (Bracketumfeldprotektion). Dies senkt in Verbindung mit einer vernünftigen Zahnpflege das Kariesrisiko erheblich. Zur Auswahl stehen Metallbrackets (Standard) oder zahnfarbene und damit weniger sichtbare Keramikbrackets. Die Position der Brackets kann entweder vor den Zähnen (vestibulär) oder unsichtbar hinter den Zähnen (lingual) sein.

    icon  0006 Ebene-6icon  0004 Ebene-8

 

  • Das Invisalign-Teen® System ist speziell auf Teenager abgestimmt. Die Behandlung erfolgt mit nahezu unsichtbaren Schienen. Uneingeschränkte Zahnpflege ist möglich, da die Schienen zum Zähneputzen herausgenommen werden können.

    icon  0009 Invisalign 

 

  • Herausnehmbare Behandlungsgeräte für den Ober- und Unterkiefer werden aus Kunststoff individuell hergestellt. Eingearbeitete Drahtklammern, Federn und Schräubchen sorgen für den nötigen Halt der Spange im Mund und die notwendigen Zahnbewegungen.

    spange bunt modellnav spange-lose 9

nav spange-lose 2